Das Mitgliedermagazin action informiert über das Geschehen im Landesverband, Veranstaltungen, die Kurse und Themen, die für die Mitglieder interessant sind. Sie wird viermal im Jahr an alle Mitglieder des BdP Bayern, sowie an Abonnenten verschickt.

Das Magazin bietet analoge, greifbare und gut gestaltete Inhalte, denen Homepage, facebook und E-Mails nicht gerecht werden würden. 

Die action wird, bis auf den Druck, rein ehrenamtlich, von Jugendlichen und jungen Erwachsenen erstellt. Der Inhalt wird von Mitgliedern aus dem ganzen Landesverband recherchiert und erstellt. Alle interessierten können mitmachen und selbst aktiv werden. Es finden regelmäßige Redaktionssitzungen statt. Die Leitung unterliegt jeweils dem/der Landesbeauftragten action.

Die Zeitung wird über den Mitgliedsbeitrag des BdP und Inserate finanziert. Anfragen für kommerzielle Anzeigen können an anzeige@remove-this.action-online.de gestellt werden.

Das Magazin präsentiert sich auch online unter action-online.de