Das Landespfingstlager beginnt

700 Personen aus ganz Bayern ziehen in Fabulon ein.

Nach drei Stunden war alles geschafft, die 14 Busse mit denen die Teilnehmenden aus ganz Bayern nach Schwangau gefahren wurden waren entladen. Die Teilnehmenden machten sich auf den Weg zu ihren Zeltplätzen und fingen gleich mit dem Aufbau an. Mit dem anschließendem Abendessen konnte der Hunger der langen Fahrt gestillt werden und es bot sich auch die Möglichkeit bekannten Gesichtern Hallo zu sagen und mit neuen Personen Kontakt aufzunehmen. Für 21:00 Uhr wird nun noch mit großer Spannung die offizielle Lagereröffnung erwartet, die auch bei Facebook unter https://www.facebook.com/BdP.Bayern/ verfolgt werden kann.