Hinweise:

Beginn des Inhalts
 
BooM

Für wen?

Der BooM richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren. Der BooM ist der Einstieg in die Kurslandschaft und bietet einen Blick in das Tor, was Pfadfinderei bedeuten kann.

Allgemeine Kursbeschreibung

Der Basiskurs ohne olle Methoden (BooM) lehrt auf spielerische Weise die Grundlagen der Pfadfinderei. Dabei steht das Prinzip “Learning by Doing“ an erster Stelle. In verschiedenen Einheiten werden Themen wie 1. Hilfe, Feuer, Technik und Zelte näher gebracht und ausprobiert. Deshalb findet der gesamte Kurs draußen statt. Auf einem zweitägigen Haik, also einer Wanderung in der Kleingruppe ohne Aufsichtsperson, kann das Gelernte gleich umgesetzt werden. Dabei sind Teamfähigkeit, Toleranz und soziale Kompetenz gefordert. Das den Kurs begleitende Thema sowie die zugehörige Spielgeschichte ermöglichen es in neue Rollen zu schlüpfen und lassen den Spaß nicht zu kurz kommen. Während der acht Kurstage wächst sowohl die Gemeinschaft aller Teilnehmer und Teamer, als auch der Teamgeist der Kleingruppe zusammen. Der Kurs motiviert die Teilnehmer somit nicht nur im Rahmen der Pfadfinder, sondern bereichert auch auf persönlicher Ebene.

Leitung

Micha (Michaela) Kluger, Stamm Waräger

Lea Hille, Stamm Robin Hood

Wann und Wo?

Der Kurs ist am Ende der Sommerferien und findet vom 01. bis 09. September 2017 in Auerbach statt.

Die Ausschreibung findest du hier - hier geht es zur Anmeldung.

 
Ende des Inhalts

 
Hinweise zur Seite:
Bund der Pfadfinderinnen & Pfadfinder LV Bayern e.V.
Severinstr. 5 / Rgb.
81541 München
Telefon: 06033 / 924 90
EMail: bayern(-a-t-)pfadfinden(-punkt-)de
URL: www.bayern.pfadfinden.de
 
Mitglied in: